Staatliche Realschule Bessenbach

Ludwig-Straub-Straße 11, 63856 Bessenbach   06095 — 99882–0

Aktuelles

Archive

VorM­INTtag statt Vormittag

Expe­ri­men­tieren und Tüfteln, Rechnen und Kalku­lieren, Riechen und Schme­cken, Einschätzen und Abschätzen… und gemeinsam im Team etwas errei­chen, das macht Kindern und Jugend­li­chen beson­ders viel Freude und kann in MINT-Fächern (Mathe­matik, Infor­matik, Natur­wis­sen­schaften und Technik) sehr gut umge­setzt werden.

Die MINT-Fach­schaften der Real­schule Bessen­bach veran­stal­teten daher am 07.03.2023 einen VorM­INTtag — einen ganz beson­deren Schul­vor­mittag! Für die 6. Klassen wurde ein krea­tiver und schü­ler­naher MINT-Parcours mit sechs unter­schied­li­chen Stationen aufge­baut. In jeder Klasse bildeten sich kleine Teams, um die Aufgaben in einer vorge­ge­benen Zeit selbst­ständig zu lösen und zu meis­tern. Der Parcours ist ein weiteres MINT-Angebot der Real­schule, um Schü­le­rinnen und Schü­lern für MINT-Inhalte zu begeis­tern und ihnen eine attrak­tive beruf­liche Perspek­tive aufzuzeigen.

Autor und Illus­trator Chris­to­pher Tauber zu Gast an der RSB

Lese­för­de­rung ist eines der zentralen Anliegen der Real­schule Bessen­bach. So trai­nieren die Fünft­kläss­le­rinnen und Fünft­klässler einmal pro Woche in einer im Stun­den­plan veran­kerten „LeKo“-Stunde ihre Lese­kom­pe­tenz. Auch in den übrigen Jahr­gangs­stufen werden fächer­über­grei­fend Lese­an­reize geschaffen. Die mit dem „Güte­siegel Schul­bi­blio­theken“ ausge­zeich­nete Schü­ler­bi­blio­thek der RSB bietet eine viel­fäl­tige und für alle Alters­stufen gerechte Auswahl an Jugend­bü­chern, Sach­bü­chern, Comics etc. Die Räumlichkeiten […]

Besuch der Rettungs­hun­de­staffel Aschaffenburg

Helden auf vier Pfoten Große Aufre­gung herrschte am Dienstag und Mitt­woch in den fünften Klassen der Real­schule Bessen­bach. Schon von Weitem kündigte sich der Besuch der Rettungs­hun­de­staffel des DRK Aschaf­fen­burg an. Mit fröh­li­chem Gebell zogen die Rettungs­hün­dinnen Luna, Lana und Cara mit ihren Hunde­füh­re­rinnen Verena Münch und Desirée Hajek, die durch ihre beein­dru­ckenden oran­ge­far­benen Uniformen nicht zu über­sehen waren, auf […]

Infor­ma­ti­ons­abend zum Übertritt

Am Montag, 23.01.2023 findet um 19:00 Uhr in der Aula der Real­schule Bessen­bach ein Infor­ma­ti­ons­abend zum Über­tritt statt. Herz­lich einge­laden sind alle inter­es­sierten Eltern, deren Kinder zum Schul­jahr 2023/2024 in die 5. Jahr­gangs­stufe der Real­schule Bessen­bach über­treten möchten. An diesem Abend stellt sich die Real­schule Bessen­bach umfas­send vor und infor­miert die Besu­che­rinnen und Besu­cher über das schu­li­sche Angebot, die Besonderheiten […]

Weih­nachten 2022

Tradi­tionen und Bräuche sind gerade in unserer Zeit des Wandels und in einer Welt der Verän­de­rung wert­volle Zeichen der Beständigkeit.

Eines dieser Symbole ist der Weih­nachts­baum, der dieses Jahr unsere Weih­nachts­post ziert. So steht auch in unserer Aula ein “Weih­nachts­baum der Wünsche” — auf schim­mer­enden Sternen sind Wünsche wie “Soli­da­rität”, “Zusam­men­halt”, “Verständnis”, “Courage”, “Liebe”, “Respekt” oder “Freund­lich­keit” notiert.

Diese Werte leben wir an der Staat­li­chen Real­schule Bessen­bach — dank Ihrer und eurer Unter­stüt­zung. Wir möchten Ihnen und euch danken für die vertrau­ens­volle, wert­schät­zende und berei­chernde Zusam­men­arbit, die für ein gelin­gendes Schul­leben unab­dingbar ist.

Wir wünschen Ihnen und euch fried­volle und besinn­liche Weih­nachten sowie ein glück­li­ches, gesundes Jahr 2023.

„Die unend­liche Geschichte“ trifft auf „Die magi­sche Schule der Tiere“

Span­nende und unter­halt­same Bücher hatten sich die sechs Klas­sen­sieger des Vorle­se­wett­be­werbs an der Real­schule Bessen­bach ausge­sucht, um bei der Jury im Schulent­scheid am 2. Dezember 2022 zu punkten.
In den Wochen zuvor konnten die sechs Kandi­da­tInnen der sechsten Jahr­gangs­stufe bereits ihre Klassen von ihrem Vorle­se­ta­lent über­zeugen, jetzt ging es darum, ihr Können vor den drei Jury­mit­glie­dern – Peter Maisa (Leiter des Biblio­theks­zen­trums des Land­kreises), Martin Römpp (Schul­leiter) und Melanie Wirth (Deutsch­lehr­kraft) – zu beweisen.
Wer präsen­tiert die vorbe­rei­tete Text­stelle am besten und wer bewäl­tigt den unbe­kannten Fremd­text möglichst souverän?
Diese Entschei­dung wurde der Jury nicht leicht gemacht, die zum Glück tatkräf­tige Unter­stüt­zung von fünf Schü­le­rInnen hatte, die sich in diesem Schul­jahr für das Wahl­fach „Lesescouts“ ange­meldet haben.
Nach einiger Bera­tungs­zeit stand fest: Antonia Eyrich aus der Klasse 6 c darf die RSB im Februar im Kreis­ent­scheid vertreten. Wir gratu­lieren Antonia herz­lich zu diesem Erfolg und drücken die Daumen für die nächste Runde.

Wie geht eigent­lich guter Journalismus?

Wie geht guter Jour­na­lismus? Welchem Medium kann ich vertrauen? Wie komme ich zu einer Meinung, ohne mich zu einseitig info­riert zu haben. Was ist eine Filter­blase. Wie entlarve ich Fake News? Wie vertrete ich meinen Stand­punkt sach­lich, fundiert und ohne mein Gegen­über zu verletzten? Diesen Fragen gingen zwei unserer Abschluss­klassen am 01. Dezember 2022 einen Vormittag zusammen mit Flora Halbert von The Buzzard auf den Grund.

Bundes­weiter Vorlesetag

Span­nung und Spaß beim Bundes­weiten Vorle­setag an der Real­schule Bessen­bach Die Schü­le­rinnen und Schüler der sechsten Klassen erwar­tete am 18. November, dem bundes­weiten Vorle­setag, ein kurz­wei­liges Vorle­se­ver­gnügen in der Schü­ler­bi­blio­thek der Real­schule Bessen­bach.Die Klasse 6 b hörte der Land­tags­ab­ge­ord­neten und Digi­tal­mi­nis­terin Judith Gerlach gespannt zu, die mit dem dritten Aben­teuer der „Isar-Detek­­tive“ – „Eine Falle für die Fahr­rad­diebe“ — den […]

Zukunft Wasser­stoff

Lehr­kräfte von verschie­denen weiter­füh­renden Schul­arten aus der Region sind der Einla­dung des Land­kreises gefolgt und treffen sich an der RS Bessen­bach zu einem Work­shop „Zukunft Wasser­stoff­energie“.Zur Veran­stal­tung gehören ein inter­es­santer einfüh­render Vortrag von Herrn Dr. Hans Strack (Leiter der Projekt­gruppe Wasser­stoff im Umwelt- und Klimarat Alzenau), das anschlie­ßende gemein­same Expe­ri­men­tieren ange­leitet durch Herrn Dr. Roland Full und der Besuch von […]